Spielbericht Knaben D
03.09.2017 & 17.09.2017


Mit den Turniertagen am 03. September beim MSV Duisburg und am 17. September beim TV Ratingen haben die Kinder der Gruppe D des Bochumer Hockey Vereins ihre erste Feldsaison erfolgreich beendet. Das erste Spiel gegen den starken Gegner Raffelberg endete mit einem 0:4.
Gleich darauf machten die Kinder die Niederlage wieder wett, indem sie sich gegen den TV Ratingen ein 4:1 erspielten.


Mit notwendiger, lautstarker Unterstützung der Trainerin Lisa und der Eltern haben sich die Kinder dann am 17.09, trotz der für einen Sonntag „frühen Morgenstunden“, ein verdientes 2:2 gegen den noch stärkeren Gegner Preußen Duisburg erkämpft.
Das zweite Spiel wurde mit einem 3:0 gewertet, da an diesem Tag die Mannschaft des MSV Duisburg nicht antrat.
Am Ende winkte dann doch tatsächlich der 3. Gesamtplatz in der KD 3. BL Gruppe C.

Für eine optimale Vorbereitung auf die Hallensaison werden die Kinder schon im Oktober wieder komplett in der Halle trainieren.
Wir freuen uns auf eine starke Hallensaison mit weiblichem Zuwachs!