Spielbericht 02.09.19 BHV Herren – ETB Essen 2

Spieltag Knaben C am 06.07.19
6. Juli 2019
Spielbericht 06.09.19 BHV Herren- Mettmanner THC
6. September 2019
Alles

Spielbericht 02.09.19 BHV Herren – ETB Essen 2

Die Bochumer Herren sind wieder da

Nach einer Saison zum Abhaken sind die Herren in der Feldsaison 19/20 zurück auf dem Grün. Zwar mit Verspätung, da das Spiel auf Montag verlegt werden musste, dafür aber mit voller Mannschaft! Der erste Gegner waren die 2. Herren aus Essen vom ETB. Dazu kam ein neuer Spielmodus 4x15min- das hieß für uns also ab und zu mal durchatmen, jedoch während des Spiels Vollgas geben.

Essen begann etwas defensiver und die Bochumer waren mehr am Spiel beteiligt und kamen sogar das ein oder andere Mal gefährlich in den gegnerischen Schusskreis. Leider konnten die wenigen guten Chancen nicht genutzt werden. Essen setzte immer wieder Nadelstiche und entwickelte mächtig Zug zum Tor. In Summe kam Essen damit sogar auf mehr Torabschlüsse. Nach einem unnötigen Ballverlust und ein wenig Glück für die Gäste landete die Kugel bei einem völlig allein gelassenen Essener in unserem Schusskreis. Der ließ sich nicht lange lumpen und schloss überlegt zum 1:0 ab. So ging es auch in die Halbzeit…

In Durchgang zwei hieß es für die Bochumer Herren ausgleichen und konzentrierter, einfach bissiger sein. Man merkte gegen starke Gegner ist trotzdem etwas zu holen. Die einfachen Chancen vergaben wir, doch unsere Sturmreihe war nicht ganz zufrieden mit dem torlosen Stand aus Bochumer Sicht. So nahmen sie sich ein Herz: Scharfe Hereingabe von links, blitzsaubere Annahme und mächtiger Abschluss flach ins Tor. Ausgleich! Wir behielten unsere hohe Abwehr bei, jedoch konnten wir nach einem erneuten unnötigen Ballverlust das 2:1 nicht verhindern. Eine Ecke kurz vor Ende des Spiels hätte noch den Ausgleich bringen können, jedoch kam der Schuss zu mittig und konnte vom gegnerischen Torwart pariert werden.
In Summe ein starker und positiver Auftakt. Der Sieg geht in Ordnung, jedoch hätte sich über ein Unentschieden auch niemand beschweren dürfen. Am Freitag geht es direkt weiter zu den Sportsmännern aus Mettmann. Das nächste Heimspiel ist am 22.09. um 11 Uhr. Zuschauer sind wie immer herzlich willkommen.

 

Zur Werkzeugleiste springen