Spielbericht 15.12.2019: BHV Damen- RHTC Rheine

Spielbericht 01.12.19 BHV Damen -ETB Essen 3
1. Dezember 2019
Spielbericht 08.12.19 BHV Damen – THC Münster 3
13. Dezember 2019
Alles

Spielbericht 15.12.2019: BHV Damen- RHTC Rheine

Am 15.12.2019 ging es für das letzte Spiel in diesem Jahr zum Tabellenführer Rheine. Wir wussten, dass dies ein harter Gegner ist, waren aber höchst motiviert ein starkes Spiel abzuliefern.

Mit dieser Motivation starteten wir dann auch ins Spiel und konnten dem schnellen Spiel der Rheinerinnen gut standhalten.

Trotzdem ließ das erste Gegentor nicht lange auf sich warten. Unterkriegen ließen wir uns davon aber auf keinen Fall. Wir spielten nach wie vor schönes Hockey, mit größtenteils klaren Pässen zu unseren Mitspielerinnen, verwerteten aber leider keine unserer vielen Torchancen. Da die Gegnerinnen hingegen ihre Chancen nutzten, stand es zur Halbzeit 0:6.

Gestärkt nach konstruktiven Verbesserungsvorschlägen und positiven Worten, legten wir zur 2. Halbzeit noch eine Schippe drauf.

Nach ein paar Minuten und vielen gefährlichen Situationen auf das Rheiner Tor gelang es Clara den Ball ins Tor zu schießen! Wir waren nach wie vor motiviert, kamen oft vors Tor und erspielten auch die ein oder andere Ecke, von denen wir leider die meisten nicht verwandeln konnte. Doch schließlich gelang es Vanessa, eine Ecke am Torwart vorbei ins lange Eck zu verwandeln.

Rheine gelang es jedoch durch schöne Spielzüge, mal ein glücklicher Stecher oder platzierte Ecken ihre Führung immer weiter auszubauen, sodass das Spiel mit einem 2:11 endete. Wir hätten uns gerne für ein spielerisch starkes Spiel mit nicht nachlassendem Kampfgeist mit mehr Toren belohnt. Das Runde wollte an dem Tag, trotz vieler Chancen, auf Bochumer Seite aber einfach nicht ins Eckige. Nun regenerieren